Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ísland frá degi til dags
Mittwoch, 14. Juli 2021

Über Nacht ist der Sturm abgeflaut und die Lücken zwischen den Regenschauern sind größer geworden. Aber es ist immer noch sehr windig und wechselhaft. Die Wolken hängen tief.



[Bild: 42101666hi.jpg]

Stari. Eine ganze Schar junger Stare sitzt hier bei Ólafsvík.

[Bild: 42101667qh.jpg]


Einer gibt das Kommando zum Aufbruch (Hilfe, Fotografin, nix wie weg!) und ruck zuck erheben sich auch alle anderen in die Luft.

[Bild: 42101668xq.jpg]


[Bild: 42101669aw.jpg]


[Bild: 42101670ja.jpg]


[Bild: 42101671rt.jpg]
Hab Island im  Heart, ob es stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Zitieren
Snæfellsnes ist eigentlich so schön und hat so viel zu bieten. Bei dem Wetter mit ständigen Regenschauern ist die Freude allerdings getrübt. Die Schauer sind  nicht sehr stark und bringen der Natur wenig. Sie taugen eigentlich nur zum spaß verderben beim wandern. Kaum ein paar Minuten unterwegs, fängst zu regnen an und man kann erst mal wieder die  Regenklamotten überziehen...

[Bild: 42101727pe.jpg]


[Bild: 42101728ni.jpg]


[Bild: 42101729ad.jpg]



[Bild: 42101731fp.jpg]


[Bild: 42101733pc.jpg]


[Bild: 42101734tr.jpg]


[Bild: 42101735id.jpg]

Die Brandung beim Djúpalónsandur ist allerdings toll!

[Bild: 42101736xi.jpg]


[Bild: 42101737cs.jpg]


[Bild: 42101738na.jpg]
Hab Island im  Heart, ob es stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Zitieren
Angeblich soll es hier ja einen bekannten Gletscher geben, den Snæfellsjökull  Big Grin Zu sehen ist absolut nichts davon, selbst aus der Nähe nicht. Alles in dichten tiefhängenden Wolken versteckt. Wenn ich mir das jetzt so recht überlege, ist das glaube ich sogar der erste Islandurlaub, in dem ich den Snæfellsjökull überhaupt gar nicht gesehen habe....

[Bild: 42101767lj.jpg]


[Bild: 42101768uy.jpg]

Auch beim Leuchtturm von  Malarif  kann sich die Brandung sehen lassen.  Cool Heart

[Bild: 42101769bh.jpg]


In Arnarstapi zur Abwechslung mal wieder Regen...

[Bild: 42101770od.jpg]


[Bild: 42101771qz.jpg]

Die Dreizehenmöwen kümmert das wenig.


[Bild: 42101772lp.jpg]


[Bild: 42101773rh.jpg]
Hab Island im  Heart, ob es stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Zitieren
In Akranes ist es immer noch sehr windig, aber es bleibt wenigstens trocken.

[Bild: 42101796md.jpg]


[Bild: 42101797hf.jpg]


[Bild: 42101798dx.jpg]


[Bild: 42101799kc.jpg]


[Bild: 42101800pa.jpg]


[Bild: 42101801eg.jpg]

Eiderenten (Æður) und Meeresstrandläufer (Sendlingur) suchen im aufgewühlten Wasser ihr Abendessen.

[Bild: 42101802gl.jpg]


[Bild: 42101803om.jpg]


[Bild: 42101804kx.jpg]




So langsam suche ich mir meine Quartiere strategisch, nicht so weit vom Vulkan weg, den ich ja noch unbedingt sehen will. Dann kann ich flexibel reagieren, wenn das Wetter und/ oder die Aktivitätskurve vielversprechend sind.
Hab Island im  Heart, ob es stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Zitieren
Donnerstag, 15. Juli 2021

Heute herrscht am Vulkan weiter viel Nebel. Für Freitag und vor allem Samstag ist der Vulkan- Wetterbericht sehr verheißungsvoll, trocken, gute Sicht, wenig Wind. 
Dann mache ich mir heute einen ruhigen Tag in Akranes. Café, Schwimmbad, Museum...

Tja, und das habe ich dann davon, dass ich den Mitarbeiter beim Eintrittskartenkauf auf isländisch anspreche. Er gibt mir auch noch einen Audioguide dazu - eingestellt auf isländisch. Keine Ahnung, ob es noch andere Sprachen zur Auswahl gegeben hätte... es ging sogar einigermaßen.

Letztes Jahr ist mir das aufgefallen und dieses Jahr auch wieder, dass die Isländer*innen meistens auch auf isländisch antworten, wenn Ausländer*innen ihre paar Isländischkenntnisse zum besten geben. Manche freuen sich sogar richtig darüber, dass sich jemand die Mühe macht, ihre Sprache zu lernen. Oft vermuten sie dann, dass man in Island lebe oder mal dort gelebt habe.
Früher ist es mir viel öfter passiert, dass mir stur auf Englisch geantwortet wurde, auch wenn ich bei Isländisch geblieben bin ... Die Entwicklung jetzt gefällt mir.

[Bild: 42101836xr.jpg]


[Bild: 42101837gw.jpg]


[Bild: 42101838aj.jpg]


[Bild: 42101840eb.jpg]


[Bild: 42101841ob.jpg]


[Bild: 42101842ow.jpg]


[Bild: 42101843ek.jpg]


[Bild: 42101844rw.jpg]


[Bild: 42101845qz.jpg]
Hab Island im  Heart, ob es stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Zitieren
Freitag, 16. Juli 2021

Jetzt aber ... der Wetterbericht für die Geldingadalir ist ganz passabel, trocken, mäßiger Wind und klare Sicht ist angesagt und für morgen noch besser.
Dann steht heute das neue Lavafeld im Nátthagi auf meinem Plan und morgen dann eine größere Wanderung, in der Hoffnung, auch glühende Lava zu sehen.

Zwischenstop am Kleifarvatn. Noch ist es trüb und leicht nieselig.

[Bild: 42124541hc.jpg]

[Bild: 42124542gk.jpg]
Hab Island im  Heart, ob es stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Zitieren
Seltún/ Krýsuvík liegt so schön auf dem Weg, dass ich dem Gebiet auch einen Rundgang abstatte, quasi zur Einstimmung auf die feurige Seite der Insel aus Feuer und Eis...

[Bild: 42124550dk.jpg]


[Bild: 42124551fk.jpg]


[Bild: 42124552uq.jpg]


[Bild: 42124553eu.jpg]


[Bild: 42124554yg.jpg]


[Bild: 42124555qd.jpg]


[Bild: 42124556ek.jpg]


[Bild: 42124557bu.jpg]


[Bild: 42124558eo.jpg]


[Bild: 42124559cj.jpg]

Die Krýsuvíkurkirkja ist ja vor einigen Jahren abgebrannt. Dass sie wieder aufgebaut ist, hatte ich schon gelesen. Den schlanker fahre ich auch noch.

Äußerlich sieht sie aus wie die Alte. Im Gegensatz zu ihrer Vorgängerin, die offen war, ist die neue nun abgeschlossen.Man kann nicht rein.
[Bild: 42124568mq.jpg]


[Bild: 42124570sy.jpg]


[Bild: 42124571dv.jpg]
Hab Island im  Heart, ob es stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Zitieren
Der Parkplatz ist ziemlich voll und stellenweise sehr matschig und zerfahren. Zum Glück finde ich noch eine Parklücke weiter vorne, wo noch nicht alles so vermatscht und zerfahren ist. Die Parka-App hatte ich mir schon am Anfang des Urlaubs runtergeladen und mit den relevanten Daten "gefüttert". Das Bezahlen funktioniert nach ein paar Anläufen. Die Internetverbindung auf den Parkplatz ziemlich langsam und schwach ist, aber schließlich klappt es.

Der Weg ins Nátthagi ist breit und bequem zu laufen. [Bild: 42124587na.jpg]


[Bild: 42124588zl.jpg]


[Bild: 42124589it.jpg]


Bis zum Rand des Lavafeldes sind es ca. 15 min zu laufen. Gigantisch!

[Bild: 42124590mx.jpg]

Mittlerweile ist es sonnig. Die Lava glänzt und schimmert in einen unglaublichen bläulichen Schwarzgrau. Ich gehe am Lavafeld entlang und komme aus dem Staunen nicht heraus. Was für eine Farben- und Formenvielfalt.

[Bild: 42124658ve.jpg]


[Bild: 42124659gc.jpg]



[Bild: 42124660ff.jpg]



[Bild: 42124661nz.jpg]


[Bild: 42124663vi.jpg]



[Bild: 42124665th.jpg]

[Bild: 42124666mn.jpg]


[Bild: 42124669fs.jpg]
Hab Island im  Heart, ob es stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Zitieren
Das perfekte Schuhwerk für die Vulkanwanderung...  Big Grin 
[Bild: 42124695of.jpg]


Für Nátthagi mag das  gerade noch gehen ... der Weg ist nicht anspruchsvoll und gut ausgebaut, aber vernünftiges Schuhwerk sieht auch dafür definitiv anders aus. Später habe ich sie damit auch noch auf dem Langihryggur wieder gesehen  Confused Huh
Hab Island im  Heart, ob es stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Zitieren
[Bild: 42124717wd.jpg]



[Bild: 42124718qc.jpg]



[Bild: 42124719iz.jpg]



[Bild: 42124720fu.jpg]



[Bild: 42124721sa.jpg]



[Bild: 42124722to.jpg]



[Bild: 42124723bl.jpg]



[Bild: 42124724ur.jpg]
Von Ferne sieht es aus wie ein Glutnest. Aus der Nähe wird dann deutlich, dass es rotes Gestein ist.

An vielen Stellen dampft es. Meistens weiter drinnen im Lavafeld. Ein dampfender Hohlraum war so dicht am Rand, dass ich mal mit ausgestreckter Hand einen "Wärmetest" machen konnte. Ich musste sie schon weiter in den Hohlraum stecken, bis es ein bisschen lauwarm wurde. Aber testen, ob die neue Lava auch trägt ... nein danke, ich bin doch nicht lebensmüde!


[Bild: 42124725us.jpg]


[Bild: 42124726qu.jpg]


Und immer wieder sieht man die Unbelehrbaren, die alle Warnungen in den Wind schlagen und auf das frische Lavafeld latschen Angry 

[Bild: 42124727ml.jpg]



[Bild: 42124728ae.jpg]



[Bild: 42124729uf.jpg]



[Bild: 42124730eb.jpg]



[Bild: 42124731gm.jpg]



[Bild: 42124732wc.jpg]


[Bild: 42124733xj.jpg]
Hab Island im  Heart, ob es stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken und die Erde voll Leid.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste